WiWö

Das sind wir...

Mädchen (Wichtel) und Buben (Wölflinge)

im Alter von 7 - 10 Jahren.

Das machen wir...

  • Spielen
  • Geschichten aus dem Waldenland und dem Dschungelbuch erleben
  • auf Lager fahren
  • Freundschaften fürs Leben schließen

...aufregende Erfahrungen mal ohne Mama und Papa machen und dabei eine Menge Selbstvertrauen sammeln!


Heimabend

Wann? - jeden Dienstag von 17:00 - 18:30  (außer an schulfreien Tagen)

Wo? - Khleslplatz 7 im 1.Stock


Kontakt

Stufenleitung

Miriam Hoffmann - 0699 107 211 46

1048er+wiwoe@gmail.com


Das WiWö-Team

Miriam Hoffmann

Waldenlandname: Akela (die Leitwölfin)

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...2009, da habe ich als WiWö Leiterin angefangen.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...ich sonst viel zu viel Freizeit hätte und ich gerne am Lagerfeuer sitze.

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

...wird mir als alleinerziehende Mama auch nicht fad.


Martina Katzler

Waldenlandname: Larida (die weitgereiste Möwe)

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

 ...1991, seit der Heirat mit Roman. Damals habe ich, zuerst nur als Mitarbeiterin, beim Kochen mitgeholfen und 2005 habe ich begonnen Stufen zu leiten. Erst waren es die Biber (zur Erklärung: das ist eine Stufe für 5-7 jährige, noch vor den WiWö. Die gibt es in unserer Gruppe zur Zeit leider nicht.) und jetzt bin ich bei den Wichtel und Wölflingen tätig.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...ich die Pfadfindergemeinschaft, die Arbeit mit den Kindern, die Lager, die gemeinsamen Abenteuer und Spiele und das Singen am Lagerfeuer liebe.

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

...unterrichte ich Werkerziehung, versorge meine Familie (Stefan, Christine und Roman), mache ich gerne Spaziergänge, Wanderungen, Bastelarbeiten und Reisen.


Laura Rameis

Waldenlandname: Silva (Baumbilben Wichtelkönigin)

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...dem ich 2010 bei den RaRo quer eingestiegen bin. Ab 2013 habe ich mich entschieden bei den WiWö zu leiten und bin seit 2015 WiWö-Leiterin bei der Gruppe 10/48.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...ich Abenteuer erleben möchte und die tollen Momente erfahren möchte, die uns zusammenschweißen und jedes mal beweisen, wie schön es ist, Pfadfinder zu sein. 

Genau das möchte ich den Kindern näher bringen und ihnen eine schöne Zeit bescheren. 

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

... transformiere ich mich wieder zu einer Kunststudentin auf der Akademie der Bildenden Künste, an der ich Bildnerische Erziehung (Kunst&Bildung) studiere. Ansonsten tobe ich mich in meiner Freizeit sehr gerne vielseitig kreativ aus und freue mich immer, wenn ich mich dann auch in unserer Gruppe kreativ austoben kann. 


Veronika Knapp

Waldenlandname: Suri (ein quirliges Eichhörnchen) oder auch Niki

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...dem ich vier Jahre alt bin. Ich habe als Biber angefangen und leite nun seit 2014 bei den Wichtel und Wölflingen.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...ich die Gemeinschaft und das Arbeiten im Team sehr schätze, außerdem macht mir die Zusammenarbeit mit den Kindern großen Spaß.


Sebastian Dichler

Dschungelname: Teri (Präsident der Erdbilbenwichtel)

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...ich mit fünf Jahren mit den Bibern angefangen habe und leite nun seit Anfang 2017 die Wichtel und Wölflinge.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...ich seit den Wi/Wö's schon immer leiten wollte und es mir mittlerweile sehr gut gefällt.

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

...studiere ich Elektronik am Technikum. Nebenbei bin ich Hobby-Fotograf und spiele Fotograf für die Pfadfinder.