RaRo

Das sind wir...

Mädchen (Ranger) und Buben (Rover) im Alter von 16 - 21 Jahren.

Das machen wir...

  • eigene Projekte von der Idee bis zur Umsetzung verwirklichen
  • soziales Engagement leben
  • Kontakte über die Landesgrenzen hinaus knüpfen
  • Lagerfeuergemütlichkeit bis in die frühen Morgenstunden genießen

 ...unseren eigenen Weg gehen!


Heimabend

Wann? - jeden Montag von 19:30 - 21:00  (außer an schulfreien Tagen)

Wo? - vorübergehend am Khleslplatz 7


Kontakt

       Robert Novak - 0699 123 13 494

1048er+raro@gmail.com


Das RaRo-Team

Alexander Lackner

Spitzname: Alex, Herr Lackner; Alla

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...2000. Ich habe als Späher in der Gruppe angefangen und leite seit 2015 die Ranger und Rover.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...mich meine Eltern eines Tages dort vorbeigebracht haben und ich wurde bis heute noch nicht abgeholt.

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

...verbringe ich Zeit mit meinen Freunden, bin im Neuland Internet unterwegs und gehe gerne ins Kino.


Robert Novak

Spitzname: RaRobert, Robo-Scout

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...1997 habe ich direkt bei den GuSp der Gruppe 45 begonnen und dort alle Stufen durchlaufen. Neben GuSp leitete ich dort auch RaRo. Seit März 2016 bin ich hier im GuSp Team tätig.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...es ein Teil dessen ist, was ich bin. Es ist schwer all die genialen und großartigen Erlebnisse zu nennen, die man als Pfadfinder(Leiter) hat. Das möchte ich den nächsten Generationen von Pfadfindern ermöglichen.

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

...dann meistens beruflich vorne rechts in einem zivilen Luftfahrzeug (C525). Und wenn es mal nicht weit weg gehen soll, dann in die Umgebung Wiens zum Wandern.

 


Juliana Steiger

Spitzname: Jux

Ich bin bei den Pfadfindern, seit...

...1992, als ich bei der Pfadfindergruppe 57 als Wichtel angefangen habe. Seit 2008 bin ich in der Gruppe 10/48 als GuSp Leiterin tätig.

Ich bin bei den Pfadfindern, weil...

...ich gerne möchte, dass viele Kinder so fantastische Abenteuer erleben wie ich damals!

...und wenn ich gerade nicht mit den Pfadfindern unterwegs bin...

...verbringe ich viel Zeit mit meinem Mann (Motze von den CaEx) und meinem Kind (die ist auch schon eine richtige Pfadfinderin bei unseren Bibern).